Über Feder im Café

Während der Sommerpause ihrer Ausbildung zur Schreibpädagogin beim Berufsverband der Wiener Schreibpädagogik (BOeS) nahm Barbara Rieger an einem Schreibspaziergang von Michael Giongo teil.

 

Barbara gefiel die Art und Weise, wie Michael Orte als Inspiration für das Schreiben nutzte und lud ihn ins Café Entropy und zu gemeinsamen Diskussionen über Kaffeehäuser, Kaffeehausliteratur und Ansätze des kreativen Schreibens ein.

 

So entstand 2014 die „Feder im Café“, anfangs als gemeinsam konzipierte Schreibworkshop-Reihe in ausgewählten Wiener Kaffeehäusern und Cafés, darunter das Café Freud, Nil, Oben, Prückel, Schopenhauer & Weidinger.

 

Seit 2016 führt Barbara Rieger, mittlerweile selbst aktives Mitglied und Vortragende beim BOeS, wieder kreative Schreibworkshops und Schreibwerkstätten in verschiedenen Kaffeehäusern und Cafés durch.

Auch Michael Giongo bietet nach wie vor Schreibspaziergänge und Schreibcafés an.


feder-im-cafe.entropy.at
Kontakt: feder-im-cafe@entropy.at
Website-Umsetzung: Michael Giongo & Barbara Rieger
Fotos: Alain Barbero, Julia Oppermann © 2004 Wiener Kaffeehäuser, Café Prückel

Offenlegung nach § 25 MedienG; Medieninhaberin: Barbara Rieger, Wien